Zu viel Platz für das Auto

Zu viel Platz für das Auto

Vergleich der Parkflächen: 14 Mal mehr Raum für Autos als für Velos.

Dem Auto wird viel mehr Raum gewährt als dem Velo. Das zeigt sich etwa, wenn man die Zahlen zu den Parkflächen genauer betrachtet.

Autos nehmen mehr Raum in Anspruch als Velos. Das ist nichts Neues. Aber wenn man zum Beispiel die Zahl der Autoparkplätze und der Veloabstellanlagen in Zürich miteinander vergleicht, ist man aufs Neue schockiert: Auf Stadtgebiet gibt es 65 415 öffentliche Parkplätze für CO2-produzierende Blechbüchsen, aber bloss 44 736 offizielle Veloabstellplätze auf öffentlichem Grund.

Autos brauchen zu viel Platz

Noch krasser wird dieses Ungleichgewicht, wenn man den Flächenverbrauch mitberücksichtigt. Parkplätze für Autos sind mindestens 5 Meter lang und 2 Meter breit, während ein Veloabstellplatz in der Regel nur 2 Meter mal 50 Zentimeter misst. Damit beanspruchen Autos 654 150 Quadratmeter Parkfläche, während es bei den Velos bloss 44 736 Quadratmeter sind. Den Autos wird also mehr als 14 Mal mehr Raum gewährt als den Velos.

Lasse dich von weiteren Zahlen überzeugen, dass das Velo das Verkehrsmittel erster Wahl ist und lese hier weiter

About The Author

Andrea Freiermuth

Leiterin Kommunikation & Events bei Pro Velo Kanton Zürich

Leave a reply

Your email address will not be published.

Pin It on Pinterest

Share This