• #velozh

    Teile mit uns deine Freude und dein Leid am Velofahren in der Stadt Zürich. Am einfachsten benutzt du auf Instagram, Twitter und co. den Hashtag #veloZH

    Weiterlesen
  • Stopp Veloklau

    Tipps und Tricks gegen Veloklau und für anhaltenden Spass am eigenen Velo Über 40‘000 Velos werden in der Schweiz jährlich geklaut. Nur wenige von ihnen […]

    Weiterlesen
  • Velokompetenz

    Pro Velo Kanton Zürich ist nicht nur die Lobby für alle Velofahrenden, sondern auch eine Fachorganisation mit viel Erfahrung in Veloprojekten aller Art.

    Weiterlesen
  • Kenne die Regeln

    Das Verkehrsregelquiz von Pro Velo!
    Das Velo glänzt, die Reifen sind prall gepumpt, die Beine trainiert, es kann also losgehen. Aber halt: Kennst du die Regeln? Weisst du, was du wann wo darfst, solltest, musst?
    Hier kannst du dein Wissen testen und nach den Beinen auch das Hirn trainieren.

    Weiterlesen

Politik

Social Media

Pro Velo, vor ca. 5 Jahren so: "Eh, ERZ, macht bitte mal ein Konzept um die Velowege vom Schnee zu räumen. Wir helfen euch gerne dabei."
ERZ, 2017, so: "Velos interessieren uns einen Dreck!"

#velozh #provelozuerich #stadtzuerich
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

2 Tagen vor  ·  

Auf Facebook ansehen

In Ländern, die eine Helmpflicht kennen wie z.B. Australien, kommen Unfallreportagen dann auch so daher:
www.facebook.com/FreestyleCyclists/posts/1335161123260020

«hat vermutlich keinen Helm getragen».

Ist ja bei uns auch immer öfters der Fall...
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

CYCLIST HIT Man in his 30s flown to Alfred Hospital Not believed to have been wearing helmet ---- This is not a meme. This is how a serious crash is reported in Australia. We wish this bike rider all the best with his recovery - no one should have to fear for their safety when riding their bike. But it's disgraceful headlines like this that show why we need to remove the mandatory helmet law. Anytime a cyclist is involved in an incident, it's the FIRST question people ask - "were they wearing helmet?" Not "who hit them?" or "what caused the incident?" Because it's the law to wear a helmet in all circumstances, and it's black and white with no consideration for the circumstances, the easiest thing is to just blame the victim because they didn't protect themselves adequately. The MHL must go before cyclists can earn any respect on our roads and not be held solely responsible for our on safety by the general public, government, the media and law enforcement.

4 Tagen vor  ·  

Auf Facebook ansehen

🚲Wir verlosen 5 "Finn" Smartphone-Halterungen für dein Velo!*🚲
Beantworte diese Frage im Kommentarfeld, um teilzunehmen: "Wieso brauchst gerade du einen “Finn”?"

Die 5 kreativsten Antworten gewinnen. Die Gewinner werden am 18.12.2017 hier bekannt gegeben! Weitere Infos zum Produkt: www.getfinn.com
*HINWEIS: Wir verlosen nur die Halterungen ohne Smartphones 😉
#veloZH #provelozuerich #wettbewerb #verlosung
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

5 Tagen vor  ·  

Auf Facebook ansehen