• Speeddating auf der Veloschnellroute

    Velobahnen und Velostrassen in der Schweiz Fachtagung der Pro Velo Kanton Zürich und der Pro Velo Schweiz vom 24. März 2017 Gewerbemuseum Winterthur Langsamverkehr – […]

    Weiterlesen
  • Stopp Veloklau

    Tipps und Tricks gegen Veloklau und für anhaltenden Spass am eigenen Velo Über 40‘000 Velos werden in der Schweiz jährlich geklaut. Nur wenige von ihnen […]

    Weiterlesen
  • Velokompetenz

    Pro Velo Kanton Zürich ist nicht nur die Lobby für alle Velofahrenden, sondern auch eine Fachorganisation mit viel Erfahrung in Veloprojekten aller Art.

    Weiterlesen
  • Kenne die Regeln

    Das Verkehrsregelquiz von Pro Velo!
    Das Velo glänzt, die Reifen sind prall gepumpt, die Beine trainiert, es kann also losgehen. Aber halt: Kennst du die Regeln? Weisst du, was du wann wo darfst, solltest, musst?
    Hier kannst du dein Wissen testen und nach den Beinen auch das Hirn trainieren.

    Weiterlesen

Social Media

Wieder mal gemeinsam radeln, weil gemeinsam macht's noch mehr Spass! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

GEMEINSAM VELO FAHREN ---------------------------------------- Verhaltensregeln bei der Critical Mass: Die Gruppe fährt auf der Fahrbahn auf einer Spur und hält sich an die Verkehrsregeln. Die Gruppe bleibt kompakt und beisammen um durch den motorisierten Verkehr nicht zerrissen zu werden. Alles bleibt friedlich und lässt sich nicht provozieren. Der Verkehr wird nicht absichtlich gestört, es geht nicht um Verkehrsbehinderung anderer, sondern darum, sich als unmotorisierter Verkehrsteilnehmer ein Stück öffentlichen Lebensraum, die Strasse, zumindest zeitweilig zurück zu erobern. Jeder der mitfährt ist natürlich für sich selbst verantwortlich. Das Motto lautet: Wir behindern nicht den Verkehr, sondern wir sind der Verkehr! Es gibt keinen offiziellen Veranstalter, die Gruppe setzt sich 19:00 einfach in Bewegung. RIDE SAVE! INFOS: ---------- Date: 31.03.2017 Meet: 18:30 Start: 19:00 Location: Bürkliplatz

vor 10 Stunden

Critical Mass March Edition

31.03.17 18:30

Bürkliplatz

GEMEINSAM VELO FAHREN ---------------------------------------- Verhaltensregeln bei der Critical Mass: Die Gruppe fährt auf der Fahrbahn auf einer Spur und hält sich an die Verkehrsregeln. Die Gruppe bleibt kompakt und beisammen um durch den motorisierten Verkehr nicht zerrissen zu werden. Alles bleibt friedlich und lässt sich nicht provozieren. Der Verkehr wird nicht absichtlich gestört, es geht nicht um Verkehrsbehinderung anderer, sondern darum, sich als unmotorisierter Verkehrsteilnehmer ein Stück öffentlichen Lebensraum, die Strasse, zumindest zeitweilig zurück zu erobern. Jeder der mitfährt ist natürlich für sich selbst verantwortlich. Das Motto lautet: Wir behindern nicht den Verkehr, sondern wir sind der Verkehr! Es gibt keinen offiziellen Veranstalter, die Gruppe setzt sich 19:00 einfach in Bewegung. RIDE SAVE! INFOS: ---------- Date: 31.03.2017 Meet: 18:30 Start: 19:00 Location: Bürkliplatz

Auf Facebook ansehen

... und keinen (Verbrennungs-)motor.
(Impression vom Besuch in der Ausstellung Bike | Design | City im Gewerbemuseum Winterthur.)
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 3 Tagen

Auf Facebook ansehen

Dominik Aebli, Martin Wyttenbach und 13 weitere Personen mögen das.

Auf Facebook kommentieren

GRATIS abzugeben: Veloständer (1 oder auch gleich beide aufs Mal).
Beschriftungstafeln gibts auch dazu, sind aber noch mit Pro Velo respektive Erklärung von Bern beschriftet. Muss alles an der Zwinglistrasse 19 in Tsüri abgeholt werden.
Interessenten schicken bitte ein Mail an info@provelozuerich.ch
Und ja: Die schnäller isch dä gschwinder.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

vor 1 Woche

Auf Facebook ansehen

Serenita Domenica mag das.

Pro Velo ZürichPro Velo Zürich Sodeli, die Veloständer sind weg und gehen an ein Flüchtlingsprojekt in der Halle 9.1 · vor 1 Woche

Auf Facebook kommentieren