#veloZH Kampagne von Pro Velo Zürich – für das Anliegen der Velofahrer und Velofahrerinnen

#veloZH Kampagne von Pro Velo Zürich – für das Anliegen der Velofahrer und Velofahrerinnen

Gemeinsam mit dir wollen wir das Velofahren in Zürich besser machen.

Mit der Kampagne #veloZH vereinen wir die Velofahrer-Community und wollen das Velofahren im Kanton Zürich fördern.  Teile mit uns deine Freude und dein Leid rund um das Thema Fahrradfahren in der Stadt Zürich.

So einfach geht’s: verwende den Hashtag #veloZH!

#veloZH steht für die Velokultur in und rund um die Stadt Zürich. Denn wir finden: Das Velo ist das beste Verkehrsmittel in der Stadt und der Velo-Lifestyle soll gepflegt und die Velofahrer-Community gefördert werden.

Doch die Situation im Alltagsverkehr ist für Velofahrer trotz den getroffenen politischen und privaten Massnahmen noch unbefriedigend. Es existieren immer noch Verkehrssituationen, die für den Velofahrer schlecht oder gar nicht gelöst sind.

Was ist eigentlich #velozh?

#veloZH gibt den Velofahrern von Zürich ein Gesicht und hilft die erwähnten Situationen zu sammeln.

  • Teile mit uns deine Freude und dein Leid am Velofahren in der Stadt Zürich.
  • Hilf uns das Velofahren in der Stadt Zürich besser und sicherer zu machen.
  • Im Zentrum steht die Freude am Velofahren in der Stadt.

Hinter #veloZH steht Pro Velo Kanton Zürich. Unser Ziel ist es, die Verbreitung des Velos als alltägliches Verkehrsmittel zu fördern. Deshalb setzen wir uns für durchgehende Velorouten, genügend Abstellplätze und ein sichereres Verkehrsklima gegenüber den zuständigen Behörden ein.

Wie kann ich mitmachen?

Wir sammeln die schönsten Beiträge und auch Beiträge, die auf Missstände und gefährliche Situationen rund ums Velofahren in der Stadt Zürich hinweisen. Wie kannst du deine Freude und dein Leid beim Velofahren in Zürich teilen?

Variante 01: verwende den Hashtag #veloZH – egal wo 😉

Variante 02: Wir sollen deinen Beitrag unbedingt sehen und darauf reagieren?

  • Teile dein Foto oder Video auf deinem öffentlichen Instagramprofil, Twitterprofil oder auf unsere Facebook Page und verwende den Hashtag #veloZH.
  • Wir teilen ausgewählte inspirierende oder besonders relevante Beiträge als Reposts auf unseren Social-Media-Kanälen.

Hinweis: Mit dem Absenden bestätigst du, dass du über die entsprechenden Bildrechte verfügst und wir das Bild für Kommunikationszwecke benutzen dürfen.

Und werde auch auf Bikeable aktiv!

Bei Bikeable kannst du gefährliche oder vorbildliche Spots in Zürich erfassen. Die Karte zeigt dir kritische Verkehrssituation für Velofahrer und Velofahrerinnen.

Das läuft unter dem Hashtag #veloZH 

Das bringt #veloZH den Velofahrern

Mit #veloZH wollen wir die Community von Velofahrern in Zürich aktivieren. Was ist bereits geschehen?

  • Instagram: 1’221 Posts mit dem Hashtag #veloZH
  • Facebook: 5’357 Fans und 8’000 Beitragsinteraktionen pro Monat

Mehr Aktivität auf Social Media heisst mehr Aufmerksamkeit für die Anliegen der Velofahrer und das hilft uns dabei, dass wir gemeinsam den Veloverkehr in Zürich besser machen können.

Deshalb mach auch du mit 😉

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.