Blue Style Ride

Blue Style Ride

Schöne Velos und gut angezogene Menschen – am Blue Style Ride 2019 werden die Strassen von Zürich zum Catwalk.

Seit 2011 findet in Zürich jährlich der Style Ride statt, eine stilvolle Lustfahrt auf zwei Rädern. am 17. August 2019 ist es wieder soweit. Dieses Jahr lautet das Motto der Style Rider «a touch of blue».

In der Regel nehmen rund 200 bis 300 meist auffällig gekleidete Menschen auf besonderen Velos an der zweckfreien, aber keinesfalls sinnlosen Ausfahrt durch Zürich teil. Es geht um nichts mehr als pure Lebensfreude und den Spass, das Velo auch als Ausdrucksmittel des individuellen Stils zu zelebrieren. Teilnehmen können alle Arten von Ein-, Zwei- oder Dreiräder ohne Verbrennungsmotoren. Die Ausfahrt dauert rund drei Stunden und ist 20 Kilometer kurz.

Mit Stil, aber ohne Dünkel

Der Style Ride ist keine Veranstaltung für Nostalgiker – es sind auch Vertreter zeitgenössischer Zweirad-«Szenen» eingeladen, am stilvollen Corso durch die Stadt Zürich teilzunehmen. Alle Stile, Epochen und persönlichen Präferenzen hinsichtlich Lebensführung und Outfit sind willkommen, sich zu exponieren. Die Outfit-Empfehlung (Blau) ist fakultativ, wird aber von der Jury bewertet, welche am Ziel Preise vergibt.

Mit dabei sein

  • Anmeldung auf www.styleride.ch – die Anmeldegebühr beträgt 25 Franken/Person und wird vollumfänglich an den Zürcher Verein «Radeln ohne Alter» gespendet
  • Die Ausfahrt findet auf nicht abgesperrten Strassen und im normalen Verkehr statt. Alle Teilnehmer sind gebeten, sich an die geltenden Gesetze zu halten und mit verkehrstauglichen Vehikeln anzutreten
  • Gestartet wird um 11.30 Uhr beim 25 hours Hotel Zürich-West, die Zielankunft und Preisverleihung an die ungewöhnlichsten Teilnehmer ist für 15 Uhr an der Ecke Langstrasse/Lagerstrasse vorgesehen

Alle Fotos von Andrea Monica Hug

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.