Arbeiten Sie mit

Ein Teil der Arbeit in der Pro Velo Kanton Zürich wird durch ehrenamtlich tätige Personen erledigt. In anderen Projekten suchen wir perment MitarbeiterInnen. Zu bestimmten Themenbereichen bestehen Arbeitsgruppen, bei denen Interessierte jederzeit mitarbeiten können.

Velofahrkurse

Für unsere Velofahrkurse für Kinder suchen wir laufend Leiterinnen und Leiter. Gesucht werden Leute, die pädagogisches Flair haben, Velo fahren können und am Mittwoch Nachmittag und am Samstag Zeit und Lust haben, Kindern das Velofahren auf der Strasse zu lehren. Die Bezahlung ist anständig für Neuleiter und ziemlich gut für Fortgeschrittene. Aus- und Weiterbildung wird ebenfalls finanziert.

Velobörsen

Für die Durchführung unserer Velobörsen braucht es immer wieder fleissige SchafferInnen für diverse Aufgaben.

Arbeitsgruppe velojournal

Alle zwei Monate produziert die AG velojournal 16 Seiten im Regionalteil Zürich des velojournals. Vom Interview über Politikbeiträge, Infrastruktur und Lifestyle bis zum Velotourenbericht hat alles Platz.

Was sonst noch getan wird

Als Velofachfrau oder -mann an einer Velobörse helfen, im Rahmen eines grösseren Projektes mitschaffen oder mal für ein konkretes Thema Flyer verteilen oder im Vorstand mitdenken und -planen: Zu tun gibt es immer, von Kürzesteinsätzen bis langfristigem Engagement ist alles möglich und immer herzlich willkommen.

Ich möchte mitarbeiten: Anmelden per mail oder unter 044 440 23 32